Liebe Patientinnen,

liebe Patienten!

 

 

Als Fachärzte für Innere Medizin mit der Teilgebietsbezeichnung Nephrologie (Nierenheilkunde) sind wir auf die Diagnose, Vorbeugung, Beratung und Therapie von Nierenerkrankungen und Bluthochdruck spezialisiert.

Dazu gehören auch Erkrankungen aus dem rheumatischen Formenkreis, die mit einer Nierenbeteiligung einhergehen können.

 

Wir möchten Sie auf unserem Spezialgebiet in enger Zusammenarbeit mit Ihrem Hausarzt mitbetreuen.

 

Unser vorrangiges Ziel ist der Erhalt der Nierenfunktion und das Verhindern bleibender Nierenschäden, wie es zum Beispiel bei Bluthochdruck oder Diabetes besonders wichtig ist. Dabei ist eine möglichst frühzeitige Einbindung des Nierenfacharztes sinnvoll, um die Erkrankung im Frühstadium besser behandeln zu können.

 

In unserer nephrologischen Praxis werden Sie sich gut aufgehoben fühlen.

Wir bieten Ihnen modernste technische Ausstattung sowie hoch qualifizierte ärztliche und pflegerische Betreuung.

 

 

 

Leistungsspektrum

  • Diagnostik, Therapie und Prävention sämtlicher Nierenerkrankungen

  • Früherkennung und Verzögerung von Nierenerkrankungen bei Diabetikern

  • Abklärung von sekundären (organisch bedingten) Bluthochdruckformen und Therapie der malignen Hypertonie

  • Diagnostik und Therapie von immunologischen Erkrankungen mit Nierenbeteiligung, einschließlich immunsuppressiver Therapien in enger Zusammenarbeit mit der Inneren Abteilung des Franziskus-Hospitals und dem Chefarzt Dr. Schotte (Facharzt für Innere Medizin/ Rheumatologe u.a.).

  • Ultraschall mit Farbdoppler von den Nieren, den Nierengefäßen und von Dialysezugängen

  • spezielle Laborleistungen: Phasenkontrastmikroskopie des Urinsedimentes, Blutgasanalyse, Clearance-Messungen

  • Beratung und Vorbereitung zur Nierenersatztherapie

  • Vorbereitung und Anmeldung zur Nierentransplantation

  • Nachsorge und Betreuung nierentransplantierter Patienten

 

 

 

Unsere Serviceleistungen für Dialysepatienten

 

Falls eine vorübergehende oder dauerhafte Dialysetherapie erforderlich sein sollte, ist es unser zentrales Interesse, dass sich unsere Patienten trotz der Dialyse möglichst wohl fühlen.

Wir haben unsere Serviceleistungen und unser Bemühen genau darauf ausgerichtet:

 

  • optimale medizinische Betreuung, freundliches Pflegepersonal, guter Service
  • ansprechende Räumlichkeiten in Zwei- und Dreibettzimmern mit TV
  • kostenfreies W-LAN
  • vier verschiedene Dialyseschichten
  • Abendschicht speziell für Berufstätige
  • 24-Stunden Rufbereitschaft eines Dialysearztes sowie einer Schwester/ eines Pflegers
  • stationäre Mitbetreuung von Dialysepatienten auf Normal- und Intensivstation in enger Kooperation mit dem Franziskus-Hospital
  • Ernährungsberatung
  • kostenlose Parkplätze direkt vor der Praxis
Dr. med. Katharina Rey
Dr. med. Edgar Thiele
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Dialysepraxis Harderberg